Archiv

Samstag 12.10.2019  – “Märchen aus der Truhe”: Märchen und Geschichten für Kinder ab vier Jahren in den Räumen von “Was mit Herz”.

03.10.2019 – “Märchennachmittag”: Sabine Müller erzählt während einer Privatfeier Märchen und Geschichten.

27.06.2019 – “Märchen für Verliebte und Weltenbummler” im Zoo Hannover: Elke Lange erzählte das Märchen “Der kleine Vogel”

25.01.2019 – “Märchen aus aller Welt”: Benefizveranstaltung zugunsten des Vereins krebskranker Kinder Hannover e.V. im Kulturtreff Bothfeld: Mit Geschichten zum Schmunzeln, Träumen, Nachdenken oder Staunen verzauberten Sabine Müller, Heiderose Schweikart und Elke Lange das Publikum im liebevoll hergerichteten Theatersaal des Kulturtreffs Bothfeld. Trotz Schnee und Eisglätte kamen zahlreiche Märchenliebhaber, so dass ein recht ordentlicher Spendenbetrag zusammenkam. Wir freuen uns mit dem Verein krebskranker Kinder e.V. und danken dem Kulturtreff für die hervoragende Unterstützung und Zusammenarbeit.

15.12.2018 und 16.12.2018 – Weihnachtsmarkt auf dem Rittergut bei Everloh: Sabine erzählt Märchen und Geschichten.

07.12.2018 – “Märchen aus aller Welt umrahmt von keltischen Harfenklängen”: Ein Erzählabend im Kulturtreff Hannover-Hainholz mit der Harfenspielerin Rahel- Katharina Bargholz und den Erzählerinnen Elke, Sabine und Heiderose. Der Erlös wurde dem Verein krebskranker Kinder Hannover e.V. gespendet.

16.11.2018 – “Märchen und mehr…”: Märchenerzählabend in Cara`s  Art + Weise Cafe in Empelde.

21.10.2018 – “Was suchst du?”: Heiderose Schweikart erzählte Märchen vom Neubeginn, von Wegen und Umwegen, vom Gehen und Ankommen in Neustadt (Pfalz).

20.10.2018 – “Da öffnet sich die Tür”: Märchenerzählabend mit Heiderose Schweikart in der Katholischen Kirchengemeinde St. Albert in Landau.

19.10.2018 – “Märchen unter’m Engelsreigen” in Landau (Pfalz): Märchenerzählabend mit Heiderose Schweikart.

02.03.2018 – “Märchen aus aller Welt” Märchenerzählabend in Cara`s  Art + Weise Cafe in Empelde. 

18.12.2017 – “Es war einmal…”: Ein Märchenerzählabend mit Heiderose in der Cella Sankt Benedikt in Hannover.

18.12.2017 – “Weltweit Weihnacht- Geschichtenkalender”: Im Ballhofcafe erzählte Elke Lange ein Märchen aus Griechenland.

16.12.2017 – “Märchen für Klein und Groß”: Sabine Müller erzählte Märchen auf dem Weihnachtsmarkt in Zersen/ Hess. Oldendorf.

14.12.2017 – “Märchen- Adventskalender”: Im Winter-Zoo Hannover erzählte Elke Lange in Begleitung ihres Esels Paul ein Märchen.

08.12.2017 – “Märchen vom Wünschen und Träumen” Märchenerzählabend in Cara`s  Art + Weise Cafe in Empelde.

02.12./03.12.2017 – Wichtelmarkt in Hannover Waldheim: Im festlich geschmückten Märchenwagen erzählten Sabine, Elke und Heiderose jeweils um 15 Uhr, 16 und 17 Uhr Märchen und weihnachtliche Geschichten für Menschen ab 4 Jahren.

18.11.2017 – “Märchen aus aller Welt” im Kulturtreff Hainholz. Der Erlös des Abends wurde erneut an den Verein für Krebskranke Kinder Hannover e.V. gespendet. 

21.10.2017 – “Wahrheit und Märchen”: Märchenerzählabend mit Heiderose Schweikart in der Katholischen Kirchengemeinde St. Albert in Landau.

20.10.2017 – “Alles nur ein Traum?”: Märchenerzählabend mit Heiderose Schweikart in der CulturCantina in Landau.

19.10.2017 – “Märchen unter’m Engelsreigen” in Landau (Pfalz): Märchenerzählabend mit Heiderose Schweikart.

29.07./30.07.2017 – Kinderfest im Wisentgehege: Rumpelstilzchen tanzte, Drachen, Spinnen, Mäuse und andere Tiere versammelten sich unter´m Blätterdach, als Sabine, Elke und Heiderose Kinder, Eltern und Großeltern in das Land der Märchen führten.

27.05./28.05.2017 – Tiermärchenfest im Wisentgehege: Die Sonne meinte es gut mit uns – es war ein wunderschönes Wochenende im Wisentgehege. Mit Märchen rund um Braunbären, Hasen und Schweinchen wurden Kinder und Erwachsene von Sabine und Elke unterhalten. Wir freuen uns, dass wir im Sommer beim Kinderfest hier im Wisentgehege wieder sagen können: “Vorhang auf für MÄRCHEN UNTERM BLÄTTERDACH”.

06.03.2017 – Hausgemeinschaften Waldeseck: Den Bewohnerinnen und Bewohner der Hausgemeinschaften Waldeseck, Hannover erzählte Sabine Märchen von Nah und Fern.

23.02.2017  – Pflegeheim Badenstedt Dietrich Kuhlmann Haus: Sabine präsentierte den Seniorinnen und Senioren im Pflegeheim Märchen aus aller Welt.

20.01.2017 – Kulturtreff Hannover-Hainholz: Die Magie der Märchen vermittelten die Erzählerinnen Elke, Sabine und Heiderose im Kulturtreff Hainholz, als es hieß: “. . . drei Tage hast du Bedenkzeit . . ” oder ” . . . setzte ihn in einen goldenen Käfig . . .” oder ” . . . ach könnte ich in der Landschaft dieses Bildes leben . . .” Mit Märchen aus aller Welt konnten die zahlreichen Besucherinnen und Besucher einen besinnlichen, berührenden und vergnüglichen Abend erleben. In einer Spendenbox wurde für den Verein Krebskranker Kinder Hannover e.V. gesammelt. Die Erzählerinnen freuen sich, dem Verein den Inhalt überreichen zu dürfen und bedanken sich für die großzügigen Spenden.

16.12.2016 – IGS Roderbruch Hannover: Der IGSOLAR e.V. Förderverein der Schule ermöglichte den Schülerinnen und Schülern der zweiten bis vierten Klasse jeweils eine Unterrichtsstunde eine “Reise in das Märchenland”. Elke und Sabine erzählten den Kindern Geschichten aus der ganzen Welt.

15.12.2016 – Märchenzeit in der Cella: Bei Glühwein und Kerzenschein erzählte Heiderose in der CELLA Sankt Benedikt Märchen und andere Geschichten. Mit großer Begeisterung ent-deckten Zuhörer und Zuhörerinnen die Lebens-Themen der Helden und Heldinnen, ihre Wege, die Gefahren, die Hilfen. Und stellten fest, wie aktuell doch die Geschichten sind:  “Es war einmal – und ist noch heut”.

10.12.2016 – Weihnachtsmarkt in Zersen/ Hess. Oldendorf: Jedes Jahr am Samstag vor dem dritten Advent organisieren die Zersener einen kleinen aber feinen Weihnachtsmarkt in ihrem Ort. In der festlich geschmückten Scheune hat Sabine Müller den Kindern Märchen erzählt, bevor der Weihnachtsmann erneut für strahlende Augen sorgte.

09.12.2016 – Weltweit Weihnachten-Geschichtenkalender: Elke Lange hat im Rahmen des offenen Adventskalenders im Ballhofcafe, Hannover-Altstadt die ZuhörerInnen mit dem wunderschönen Märchen “Der Wunschring” erfreut.

02.12.2016 – Grundschule Wennigsen: Auch kleinste Tiere sahen das Licht von Bethlehem! Weihnachten ist nicht mehr fern: Kekse, Tannengrün, Theaterstücke, weihnachtliche Lieder wurden von den Kindern bei der Weihnachtsfeier in der Grundschule in Wennigsen dargeboten. Heiderose erzählte eine bewegende weihnachtliche Geschichte, die Kinder und Eltern begeisterte.

29.11.2016 – IGS Roderbruch Hannover: Der IGSOLAR e.V. Förderverein der Schule ermöglichte den Schülerinnen und Schülern der ersten bis vierten Klasse jeweils eine Unterrichtsstunde eine “Reise in das Märchenland”. Elke und Sabine erzählten den Kindern Geschichten aus der ganzen Welt.

26.11./27.11.2016 -Wichtelmarkt in Hannover-Waldheim: Heiße Waffeln, leckeren Kuchen und viele andere Köstlichkeiten konnten Eltern und Großeltern genießen, während Kinder und Märchen-begeisterte Erwachsene den Märchen und weihnachtlichen Geschichten lauschten, die Sabine, Elke und Heiderose im Märchenwagen auf dem Wichtelmarkt in Hannover-Waldheim erzählten.

27.08.2016 – Kulturtreff Plantage Badenstedt – Park an der Plantagenstrasse: Der Kulturtreff Plantage organisierte im Sommer ein Erzählfest, um den Menschen im Stadtbezirk etwas Besonderes zu bieten. Verschiedene Erzählerinnen und Erzähler wurden eingeladen, u.a. war Sabine dabei, und präsentierten ihre Geschichten. Gäste brachten sich etwas zum Picknicken mit und lauschten den herrlichen Märchen im Zelt.

31.07.2016 – Kinderfest im Wisentgehege Springe: Junge Füchse wurden 2016 im Wisentgehege aufgezogen. Und im Rahmen des Kinderfestes wurde das zum Thema. Elke und Sabine haben am Sonntag kleinen und großen Gästen Fuchsgeschichten aus der ganzen Welt präsentiert. Auch Rätsel waren zu lösen und zum Abschluss haben alle zusammen ein fröhliches Kinderlied gesungen.

26.06.2016  – Maschpark am Neuen Rathaus Hannover: Hannover feiert Geburtstag: 775 Jahre. Bei herrlichem Sommerwetter haben MärchenerzählerInnen aus Hannover und der Region in einem Zelt den Besuchern Märchen aus der ganzen Welt dargeboten. Jede halbe Stunde gab es etwas Neues zu hören. Auch war ein sehr altes Marionettentheater dabei. Die wunderschönen Puppen zeigten ihr Spiel in einer Zirkusmanege. Sabine hatte ein Märchen der Brüder Grimm mitgebracht: Der Froschkönig.

26.02.2016 – Pflegeheim Badenstedt Dietrich-Kuhlmann-Haus: Sabine erzählte für Seniorinnen und Senioren im schön geschmückten Haus Märchen der Brüder Grimm. Vor allem bei bekannten Märchensprüchen, zum Beispiel “Ach wie gut, dass niemand weiß . . . “, haben die ZuhörerInnen den Text mit einem Lachen mitgesprochen.

16.12.2015 – Schule am Wasserwerk, Förderschule Geistige Entwicklung in Burgdorf: Sabine hat die Kinder der Klasse M1 besucht, eine Schulstunde lang Geschichten erzählt und mit den Kindern gesungen. Danach gab es etwas Warmes zu trinken und die Kinder haben Bilder zu den Märchen mit Stiften farbig ausgemalt.

09. und 18.12.2015 im Ballhof Café: Jeden Tag im Advent konnten um 17:30 Uhr Besucher einem Märchen im Ballhof Café lauschen, kurz innehalten und sich aufwärmen. Groß und Klein kamen und für einen Moment wurde es ganz ruhig, nur die Geschichten waren im Raum und der Weihnachtstrubel blieb vor der Tür. Elke und Sabine waren als Erzählerinnen mit dabei.

28./29.11.2015  –  Wichtelmarkt in Hannover-Waldheim: Ob der Held den Drachen besiegen wird? Wird der Hund seine Schuhe wieder zurück bekommen? Gesang, Lachen und andächtige Stille herrschten im Märchenwagen des alljährlich stattfindenden Wichtelmarktes in Hannover-Waldheim – als es wieder hieß: “Märchenzeit”! Märchen mit Sabine, Jens-Uwe und Heiderose.

13.11.2015 – IGS Roderbruch Hannover: “Fest der Kulturen”. Inmitten eines multikulturellen Festes der integrierten Gesamtschule mit Musik, Vorträgen und vielen kulinarischen Köstlichkeiten wurden Geschichten und Märchen erzählt. In einem separaten “Märchen- und Erzählzimmer” entführten Elke und andere Erzähler Kinder und Besucher in das Land der Phantasie.

10.11.2015 -30.01.2016– Region Hannover – Wintermärchen: Ein Märchen Projekt an Grundschulen und Kitas der Region Hannover. Dies wurde in Verbindung mit einem Besuch der Inszenierung „Die Schneekönigin“ am Schauspiel Hannover durch die Initiative „Vereint für Hannover“ organisiert. 40 Erzähler und Erzählerinnen hatten in 60 Schulklassen und Kitas der Region ehrenamtlich Märchen erzählt. Elke erzählte in diesem Projekt an sechs Grundschulen der Region Hannover ein russisches Wintermärchen. Es war wieder eine spannende Herausforderung mit Kindern in die Welt der Märchen einzutauchen, sie gemeinsam mit dem Helden viele Abenteuer bestehen zu lassen bis das Rätsel gelöst wurde und alles ein glückliches Ende fand.

09.11.2015 – Märchen im Keller: Unter diesem Motto erzählten Sabine und Heiderose im Gewölbekeller von sam nok in Hannovers Altstadt spannende und geheimnisvolle Geschichten von Hexen und klugen Frauen. Im Anschluß wurde bei einem Glas Tee gemeinsam über das Gehörte gesprochen.

09./10.10.2015 – Märchenhafte Abende in Neustadt und in Edenkoben: „Märchen in de Scheuer“: Heiderose Schweikart erzählte Märchen und Geschichten aus aller Welt, Geschichten von starken Frauen, Geschichten von Sehnsucht, von Mut und Versagen, von Liebe und von Treue – vom LEBEN. Intensive Gespräche über die gehörten Geschichten beschlossen die Erzählabende.

13./14.07.2015 – Kinderfest im Wisentgehege in Springe: Begleitet vom Quaken der Frösche, dem Röhren der Elche und dem Rauschen der Blätter im Wind, lauschten Kinder und Erwachsene den Geschichten, die Sabine und Heiderose beim Kinderfest im Wisentgehege in Springe erzählten.

26.04.2015 – Märchen im Wohnzimmer, Hannover-Nordstadt: Geschichten, Märchen, Gedichte und Musikausschnitte präsentierte Sabine ihrem Publikum. Rund um “Liebe und Küssen” war das Thema und da gab es jede Menge zum Schmunzeln und Naschen.

15.03.2015 – Kleinkunstmarkt in Hannover-Ricklingen: Kalt blies der Wind um die Kirchturmspitze beim Kleinkunstmarkt der St. Thomas-Kirchengemeinde in Hannover-Ricklingen. Doch eine warme Suppe und Märchen und Geschichten, erzählt von Sabine und Heiderose, wärmten und erfreuten kleine und große Zuhörerinnen und Zuhörer.

10.11.2014-29.01.2015– Region Hannover – Erzähl mir Märchen:  Ein Märchen Projekt an Grundschulen und Kitas der Region Hannover organisiert durch die Initiative „Vereint für Hannover“. Elke erzählte ihr Lieblingsmärchen vor kleinen und großen Kindern und war selbst überrascht, wie gut und lange selbst die Vierjährigen zuhörten und das Geschehen konzentriert miterlebten. Im anschließenden Gespräch konnten die Kinder das gehörte in Rollenspielen vertiefen und ihrer Kreativität und Phantasie freien Lauf lassen. Insgesamt war es ein sehr schönes und beglückendes Projekt, das allen Beteiligten Freude bereitet hatte.

29./30.11.2014 – Wichtelmarkt in Hannover-Waldheim: Im zauberhaft geschmückten Märchenwagen erzählten Sabine und Heiderose auf dem alljährlich stattfindenden Wichtelmarkt Märchen und Geschichten aus aller Welt, für jung und alt.

16.12.2013: Feuerzangenbowle, eine schmackhafte Kürbissuppe und köstliches Weihnachtsgebäck ließen sich die Gäste des Café Scharnhorst munden, ehe sie den weihnachtlichen Geschichten, erzählt von Petra und Heiderose lauschten.
09.12.2013 – Märchen zur Weihnachtszeit: erzählte Heiderose im Frauenkreis der Johanneskirche in Hannover
30.11./01.12.2013 – Wichtelmarkt in Hannover-Waldheim: Einen vergnüglichen Nachmittag konnten Kinder und Erwachsene im Märchenwagen auf dem Wichtelmarkt in Waldheim erleben: Sabine Wesely und Heiderose Schweikart erzählten Märchen und Geschichten. Besondere Freude hatten Die Kinder an den weihnachtlichen Abenteuern des kleinen Hundes Flocki.
15.09.2013 – Märchen auf dem Teppich: unter diesem Motto erzählten Daniela und Heiderose beim Döhrener Kulturspaziergang Märchen und Geschichten für kleine und große Leute.
15.08.2013 – Märchenschätze: Am 15.08.2013 öffneten Petra und Heiderose im Café Scharnhorst ihr Märchenschatzkästchen und erzählten Märchen für Jung und Alt. Im Anschluß wurde bei Kaffee und köstlichem Kuchen lange über die Inhalte der Geschichten gesprochen.

01.12./02.12.2012 – Wichtelmarkt in Hannover-Waldheim: Mit gespannter Aufmerksamkeit, leuchtenden Augen und roten Wangen lauschten Kinder und einige Erwachsene den Abenteuern, die die Helden und Heldinnen erlebten: Denn Sabine Wesely und Heiderose Schweikart erzählten Märchen und andere spannende Geschichten im bunt geschmückten Märchenwagen.